PROMEDICA PLUS Limbach-Oberfrohna Betreuung und Pflege daheim stellt sich vor

Die Alternative zum Pflegeheim – Zuhause wohnen bleiben und trotzdem auf nichts in der Betreuung und Pflege verzichten müssen.

 

LEISTUNGSBESCHREIBUNG

Sven Eichler-Jähnige ist der Inhaber von PROMEDICA PLUS Limbach-Oberfrohna Betreuung und Pflege daheim.

Das Unternehmen vermittelt für die Betreuung und Pflege osteuropäische Pflegekräfte in deutsche Privathaushalte – im Raum Chemnitz, Chemnitzer Land, Zwickau, Erzgebirge, Vogtland bis hin nach Leipzig.
PROMEDICA PLUS arbeitet dazu mit PROMEDICA 24 zusammen – dem Marktführer in Europa bei der Vermittlung von Pflegekräften in der 24 – Stunden – Betreuung.
Die Beratung erfolgt auch über die Dienstleistung hinaus.
Das soll den Mehrwehrt für den Kunden und seine Angehörigen erhöhen. Das Arbeitsverhältnis der osteuropäischen Pflegekräfte ist legal.
Sie sind im Partnerunternehmen PROMEDICA 24 angestellt.
Und: Es werden entsprechende Sozialleistungen gezahlt.
Es gibt einen 40- Stunden Arbeitsvertrag für die Woche. Die Arbeitszeiten sind gleitend und können so flexibel auf den Bedarf der Kunden ausgerichtet werden.
Die osteuropäischen Mitarbeiter werden entsprechend ihrer deutschen Sprachkenntnisse klassifiziert.
Die dafür festgelegten Kriterien sind in den Qualitätsmanagementstandards nach DIN ISO 9001 DEKRA Certifikation Polen festgehalten. PROMEDICA CARE in Warschau ist der Inhaber dieses Zertifikats.
Das Angebot umfasst die Basisbetreuung – Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuungsleistungen.
Ausgebildete Betreuungskräfte besitzen das Zertifikat „Pflegehelferin“ in der Altenpflege – TÜV- Akademie Polen.

Kontakt:
Promedica Plus Limbach-Oberfrohna Betreuung und Pflege daheim
Inhaber: Sven Eichler-Jähnige
Zum Lindenhof 6
09212 Limbach-Oberfrohna
Telefon: 03722 – 60 06 06
Mobil: 0151-644 27 98 3
E-Mail: limbach-oberfrohna@promedicaplus.de
www.promedicaplus.de/limbach-oberfrohna

Sven Eichler-Jähnige im Interview